Schaufenster
Schreibe einen Kommentar

Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo Rittiner*

Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo Rittiner* | Remo Rittiner praktiziert seit über 20 Jahren Yoga nach der Tradition von Krishnamacharya und bildete sich weiter in Ayurveda und Muskelfunktionstherapie. Aus seinen Erkenntnissen begründete er die Stile Ayur-Yoga und Ayur-Yogatherapie. Mit seinem neuen Buch "Das große Ayur-Yoga Praxisbuch" kam er der Anfrage einiger Yogalehrenden nach. Und genauso wirkt es auch auf mich: Wie ein umfassendes Werk für Yogalehrer, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Remo Rittiner praktiziert seit über 20 Jahren Yoga nach der Tradition von Krishnamacharya und bildete sich weiter in Ayurveda und Muskelfunktionstherapie. Aus seinen Erkenntnissen begründete er die Stile Ayur-Yoga und Ayur-Yogatherapie. Mit seinem neuen Buch Das große Ayur-Yoga Praxisbuch* kam er der Anfrage einiger Yogalehrenden nach. Und genauso wirkt es auch auf mich: Wie ein umfassendes Werk für Yogalehrer, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Remo Rittiner

1997 eröffnete Remo Rittiner sein eigenes Ayur-Yoga-Center in Zürich. Dort und in vielen anderen Ländern bildet er Yogalehrer und -therapeuten in seiner Methode aus. Zu seinem weiterem Ausbildungsangebot gehören die Nadi Muskeltherapie, das Ethno Health, die Meditation und diverse Yoga Retreats. Es lohnt sich auf jeden Fall mal auf seiner Seite vorbeizuschauen, wenn du auf der Suche nach neuen Weiterbildungsmöglichkeiten bist.

Ayur-Yoga

Remo Rittiner versteht sein Ayur-Yoga als ganzheitliche Disziplin zur Verbesserung und Aufrechterhaltung unserer Gesundheit und unseres Wohlbefindens. Dafür nutzt er Körper- und Atemübung, Philosophie und Meditation des Yoga. Er integriert Ayurveda, das traditionelle System indischer Medizin, und die Erkenntnisse der westlichen Psychologie und Medizin.

Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo Rittiner* | Remo Rittiner praktiziert seit über 20 Jahren Yoga nach der Tradition von Krishnamacharya und bildete sich weiter in Ayurveda und Muskelfunktionstherapie. Aus seinen Erkenntnissen begründete er die Stile Ayur-Yoga und Ayur-Yogatherapie. Mit seinem neuen Buch "Das große Ayur-Yoga Praxisbuch" kam er der Anfrage einiger Yogalehrenden nach. Und genauso wirkt es auch auf mich: Wie ein umfassendes Werk für Yogalehrer, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Die Übungen werden meistens im Vinyasa Stil ausgeführt, was heißt, dass jeder Atemzug eine Bewegung einleitet. Anders als viele moderne Vinyasa-Stile wird nicht mit jedem Atemzug in eine neue Übung übergegangen, sondern viel mehr werden zwei Übungen (1. Einatmung, 2. Ausatmung) oft wiederholt. Wer mit der Tradition von Krishnamacharya oder mit Vini-Yoga bekannt ist, wird bestimmt vieles wiedererkennen.

(Anzeige)

Karmalove Wear the change you wish to see

Danke, dass du hier bist! Mit dem Gutscheincode „ohmyyogi“ bekommst du 10 % Rabatt auf deine nächste Bestellung bei Karmalove.


Das große Ayur-Yoga Praxisbuch

Dieses Buch* ist alles andere als ein leichtes Einführungswerk zum „mal Yoga Ausprobieren“ für zu Hause. Viel mehr ist es ein DIN A4 großes und 238 Seiten umfassendes Nachschlagewerk für Yogalehrer oder tief Interessierte mit allem Wissen, das Remo Rittiner über Ayur-Yoga weiterzugeben hat.

In den ersten beiden Kapiteln behandelt er den Ursprung und die Philosophie des Ayur-Yoga, bevor er im dritten Kapitel in die Tiefe geht und die neun Grundprinzipien des Ayur-Yoga vorstellt. Den Hauptteil macht das vierte Kapitel aus. Hier findest du fertige Programme, welche in Zielsetzung und Wirkung genau beschrieben werden, sowie viele Yogaübungen mit anschaulichen Bildern und Beschreibung.

Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo Rittiner* | Remo Rittiner praktiziert seit über 20 Jahren Yoga nach der Tradition von Krishnamacharya und bildete sich weiter in Ayurveda und Muskelfunktionstherapie. Aus seinen Erkenntnissen begründete er die Stile Ayur-Yoga und Ayur-Yogatherapie. Mit seinem neuen Buch "Das große Ayur-Yoga Praxisbuch" kam er der Anfrage einiger Yogalehrenden nach. Und genauso wirkt es auch auf mich: Wie ein umfassendes Werk für Yogalehrer, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Für mich ist das spannendste Kapitel das letzte. Hier stellt er seine neun Erfolgsprinzipien für Yogalehrende und -übende vor, die ich in einem durchgelesen habe und wirklich schön finde.

Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo RittinerClick To Tweet

Resümee

Das große Ayur-Yoga Praxisbuch* wirkt ein bisschen wie ein Ausbildungsbuch für angehende Ayur-Yogalehrer oder ein Nachschlagewerk für bereits praktizierende Ayur-Yogalehrer. Aber auch für Yogalehrer, die aus anderen Stilen kommen und auf der Suche nach neuer Inspiration sind, ist es eine gute Ergänzung. Remo Rittiner ist ein sehr erfahrener Yogalehrer und ein absoluter Experte auf seinem Gebiet. Vom internationalen Yogatherapieverband (IAYT) wurde er zum Berater für die Schweiz gewählt. Alles in allem ist das Buch umfassend und schön gestaltet. Wer jedoch leichte Kost in schöner Verpackung zur Unterhaltung sucht, der ist hier vielleicht an der falschen Adresse.

Sollte ich dein Interesse geweckt haben, kannst du das Buch direkt hier >>* bestellen, oder dir weitere Rezensionen ansehen.

Wenn du noch mehr über Remo Rittiner erfahren möchtest, schau doch mal auf www.ayuryoga.ch vorbei.

 

Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren

Betty

*Anzeige: Dieser Artikel ist in Kooperation mit Remo Rittiner entstanden und enthält Affiliate-Links. Vielen Dank für die Unterstützung.
Lesetipp // Das große Ayur-Yoga Praxisbuch von Remo Rittiner* | Remo Rittiner praktiziert seit über 20 Jahren Yoga nach der Tradition von Krishnamacharya und bildete sich weiter in Ayurveda und Muskelfunktionstherapie. Aus seinen Erkenntnissen begründete er die Stile Ayur-Yoga und Ayur-Yogatherapie. Mit seinem neuen Buch
Kategorie: Schaufenster

von

Hi, ich bin Betty, Yogalehrerin, Bloggerin, Reiseleiterin und die Gründerin von Oh My Yogi. Im Jahr 2000 entdeckte ich Yoga für mich und stand meine halbe Jugend lang auf dem Kopf, bevor ich elf Jahre später begann von meiner Leidenschaft zu leben und mich in die Freiheit der Selbstständigkeit zu verlieben. Hier zeige ich dir, wie du Yoga mit Herz lebst und authentisch unterrichtest. Frei und spirituell, geerdet und echt - ganz so, wie es dich glücklich macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.