Monate: April 2016

Achtsam essen: Wie Yoga deine Beziehung zum Essen verändern kann

// Gastartikel von Helen Röhrig // Gestörtes Essverhalten, Übergewicht und Adipositas sind in Deutschland und weltweit ein Problem mit riesiger Bedeutung. Über die Hälfte der Deutschen ist übergewichtig oder adipös und nach aktuellen Schätzungen liegt bei einem Fünftel der Jugendlichen der Verdacht auf eine Essstörung vor. In diesem Artikel möchte ich der Frage auf den Grund gehen, wie Yoga unsere Beziehung zu gesundem Essen verbessern kann.

Natürliche Verhütung – keine Lust mehr auf Pille & Co!

// Gastartikel von Maggie // Ich weiß, natürliche Verhütung klingt zunächst: unsicher, aufwendig, altmodisch und völlig verrückt. Ein bisschen nach Bienchen und Blümchen eben. Doch dahinter verbirgt sich eine hochwissenschaftliche und zu sagenhaften 99,7 Prozent sichere Verhütungsmethode. Sie wurde bereits in den 60er-Jahren entwickelt, ist mittlerweile aber im 21. Jahrhundert angekommen und kann dank vieler technischer Hilfsmittel ganz einfach und zuverlässig praktiziert werden.

5 Yoga Affirmationen zum Nachmachen

// Gastartikel von Renate Göbel // Meine Art, Yoga zu unterrichten, hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und verfeinert. So, wie ich mich als Mensch ständig weiterentwickle und verändere, hat sich auch mein Empfinden während der Yogastunden immer wieder verändert. Irgendwann habe ich festgestellt, dass Affirmationen wunderbar zu vielen Yogaübungen passen, sie unterstützen und ein noch tieferes Erleben zulassen. Sie können sofort die innere Haltung verändern.

Lost in translation: Wie du Inspiration in deine Muttersprache übersetzt

In Australien bist du noch barfuß und geerdet der Überzeugung, dass du alles schaffen kannst. Dass dir bewusst ist, wie wenig du brauchst um glücklich zu sein. Dass du dein Studium wechseln willst oder deinen Job gelassener angehen und dabei erfolgreicher sein kannst. In Indien warst du die Ruhe selbst und eins mit der Welt, als dir in den Bergen nur sporadisch mal ein Mönch mit einem glückseligen Lächeln begegnet ist.